Fragebogen: Pooja Avinipully Anilkumar

Ihr Titel, Name, Arbeitsort (Bonn oder Hamburg)
Pooja Avinipully Anilkumar, Bonn

Was ist Ihre derzeitige Position/Funktion an unserem Institut?
Studentische Hilfskraft, ztm (Zentrum für Taxonomie und Morphologie)

Stichworte:
Tausendfüßer, Evolution, molekulare Phylogenie

Können Sie bitte Ihre Forschung in allgemeinen Worten beschreiben?
Meine Studien konzentrieren sich auf die Systematik der indischen Tausendfüßer mit Schwerpunkt auf der Fauna der Western Ghats. Wir versuchen, die evolutionären und biogeografischen Prozesse aufzuklären, die die heutige Vielfalt der Tausendfüßer auf dem indischen Subkontinent geprägt haben. Wir integrieren verschiedene Ansätze wie die traditionelle Taxonomie anhand von Exemplaren, die molekulare Phylogenie und vergleichende phylogenetische Methoden, um die Entwicklung der verschiedenen indischen Tausendfüßlergruppen zu verstehen.

In welchen Ländern haben Sie gearbeitet und/oder Ihre Forschungsprojekte durchgeführt?
Deutschland und Indien

Für weitere Informationen und/oder soziale Medien klicken Sie bitte hier:
https://www.researchgate.net/profile/Pooja_Anilkumar2

Haben Sie eine Empfehlung für junge Wissenschaftlerinnen in Ihrem Fachgebiet?
Ich sage meinen Studierenden einfach, dass ich möchte, dass sie mehr wissen als ich, und zwar sowohl über Analysen und aktuelle Anwendungen als auch über theoretische Themen. Ich denke, ich helfe dabei, künftige Mitarbeiter auszubilden, nicht nur Studierenden.

-Zurück zum Artikel-