Fragebogen: Nicole Nöske

Ihr Titel, Name, Arbeitsort (Bonn oder Hamburg)
Dr. Nicole Nöske, Bonn

Was ist Ihre derzeitige Position/Funktion an unserem Institut?
Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Bildung & Vermittlung, zwt (Zentrum für Wissenstransfer)

Stichworte:
Taxonomisches Wissen, Bildung, Naturschutz

Können Sie bitte Ihre Forschungsarbeit in allgemeinen Worten beschreiben?
Mein Hauptforschungsinteresse gilt dem Wissenstransfer von der Wissenschaft in die Gesellschaft mit den Schwerpunkten Biodiversitätsforschung, Naturschutz, Citizen Science und Bildung für nachhaltige Entwicklung und ich führe Studien zu diesen Themen durch. Derzeit bin ich wissenschaftlicher Mitarbeitende im Projekt FörTax zur Förderung taxonomischen Wissens als Grundlage für den Naturschutz, das im Bundesprogramm Biologische Vielfalt von BMUV und BfN gefördert wird. Außerdem betreue ich Praktikanten und Praktikantinnen (Schule und Studium), um sie für die Taxonomie und den Schutz der biologischen Vielfalt zu begeistern.

In welchen Ländern haben Sie gearbeitet und/oder Ihre Forschungsprojekte durchgeführt?
Deutschland, Italien und Ecuador

Für weitere Informationen und/oder soziale Medien klicken Sie bitte hier:
https://bonn.leibniz-lib.de/en/zfmk/nicole-noske
https://www.researchgate.net/profile/Nicole-Noeske
https://de.linkedin.com/in/nicole-n%C3%B6ske-10845661
https://twitter.com/nn_nature

Haben Sie eine Empfehlung für junge Wissenschaftlerinnen in Ihrem Fachgebiet?
Ich empfehle jungen Forschenden, trotz aller Hindernisse ihren Forschungsinteressen zu folgen. Es gibt viele Möglichkeiten, seine beruflichen Ziele zu erreichen und erfolgreich zu sein. Die Zusammenarbeit mit guten Mentorinnen sowie Mentoren und die Vernetzung mit Gleichgesinnten ist sehr hilfreich.

-Zurück zum Artikel-