Fragebogen: Marie Valerie Brasseur

Ihr Titel, Name, Arbeitsort (Bonn oder Hamburg)
M.Sc. Marie Valerie Brasseur, Bonn

Was ist Ihre derzeitige Position/Funktion an unserem Institut?
Doktorandin, zmb (Zentrum für Molekulare Biodiversitätsforschung)

Stichworte:
Genexpression, aquatische wirbellose Tiere, multiple Stressoren

Können Sie bitte Ihre Forschung in allgemeinen Worten beschreiben?
Mein Forschungsschwerpunkt liegt auf den Auswirkungen der Landwirtschaft auf wirbellose Tiere in Fließgewässern. Ich bin daran interessiert, die Auswirkungen von organischen Giftstoffen wie Pestiziden oder einer erhöhten Feinsedimentbelastung auf die Genexpressionsmuster von Arthropoden zu entschlüsseln und wie sich diese genetischen Muster ändern, wenn Stressoren in Kombination wirken.

In welchen Ländern haben Sie gearbeitet und/oder Ihre Forschungsprojekte durchgeführt?
Deutschland

Haben Sie eine Empfehlung für junge Wissenschaftlerinnen in Ihrem Fachgebiet?
Zögern Sie nicht, sich mit erfahreneren Leuten in Verbindung zu setzen. Man muss nicht alles wissen, aber man sollte offen für Diskussionen sein und von anderen lernen. Wissenschaft ist Versuch und Irrtum.

-Zurück zum Artikel-