NEWSROOM

Aktuelle Informationen aus dem LIB-Kosmos

Von neu entdeckten Tierarten bis zu historischen Sammlungsschätzen, von Umweltveränderungen bis zum Naturschutz im Anthropozän, von der Eröffnung einer Sonderausstellung bis zur Podiumsdiskussion: Hier finden Sie aktuelle Informationen. Im Presse-Bereich bieten wir darüber hinaus aktuelle Pressemitteilungen zum Download an.

Kategorien wählen

  • Forschung, LIB, Wissensvermittlung

    Grüter-Preis für Wissenschaftsvermittlung geht an Martin Husemann

    Der Insektenforscher am Museum der Natur Hamburg des LIB wird für seine Arbeit zur Vermittlung von Wissen zum Biodiversitätswandel geehrt.

    Mehr erfahren
  • Forschung, LIB, Pressemitteilung

    Paneuropäische Genomforschung soll weltweit die biologische Vielfalt retten

    Expertinnen und Experten aus ganz Europa starten heute mit vereinten Kräften das paneuropäische Konsortium “Biodiversity Genomics Europe (BGE)”.

    Mehr erfahren
  • Forschung, LIB, Pressemitteilung

    Beeinflussten Flüsse die Entwicklung der Sumatra-Kaskadenfrösche?

    Diese Frage untersuchte ein Team um Herpetologin Umilaela Arifin in ihrer neusten Studie, die im Fachmagazin „Nature Scientific Report“ erschienen ist.

    Mehr erfahren
  • Forschung, Pressemitteilung, Wissensvermittlung

    Buchvorstellung – Die Puku-Antilope

    Das erste Buch von Dr. Vera Rduch, Säugetierkundlerin und Expertin für Huftiere am LIB, stellt umfassend und detailliert dar, was seit der ersten Erwähnung der Pukus durch David Livingstone im Jahr 1857 beobachtet und erforscht wurde.

    Mehr erfahren
  • Forschung, Pressemitteilung, Wissensvermittlung

    Zusammenhänge der biologischen Vielfalt in ganz Deutschland besser verstehen

    „In der Natur hängt alles mit allem zusammen – Schmetterling, Blume und Landwirtschaft kann man heute nicht mehr isoliert betrachten,“

    Mehr erfahren
  • Forschung, LIB

    „Mehr Biodiversität kann größere Erträge erbringen“

    Christoph Scherber entwickelt mit seinem Team Lösungen für den Umbau in der Landwirtschaft hin zu mehr Biodiversität.

    Mehr erfahren